Steinharte Knochenarbeit für die 4. Klässler

Die Schüler der 4. Klasse der Primarschule Weggis besuchen das Museum für Urgeschichte in Zug

In der letzten Woche vor Weihnachten besuchten die beiden 4. Klassen als Abschluss des Themas Steinzeit das Museum für Urgeschichte in Zug und konnten am eigenen Leib erfahren, was es früher bedeutete, ein Beil herzustellen oder Korn zu mahlen.

2019.01.11_Steinharte_Knochenarbeit_für_die_4._Klässler

 

Zu den weiteren Berichten aus der Schule in der Lokalzeitung
→ Link ist auch im "Schnelleinstieg" zu finden.


Meldung druckenText versendenFenster schliessen