zum Inhalt

Übersicht Kindergarten

Dauer       

1 oder 2 Jahre; ein Jahr ist obligatorisch, ein zweites Jahr kann freiwillig besucht werden.

Anmeldung

Für das freiwillige Jahr:
Kinder, die vor dem 1. August das 4. Altersjahr vollenden.

Für das Pflichtjahr:
Kinder, die vor dem 1. August das 5. Altersjahr vollenden.

Die Erziehungsberechtigten können das Pflichtjahr ihres Kindes nach einem Gespräch mit der Schulleitung um höchstens ein Jahr zurückstellen.
Zurückgestellte Kinder besuchen dann nach einem Jahr Kindergarten die Primarschule.

Unterrichtszeiten     

Vormittag:

08.00 – 11.30 Blockzeit

Nachmittag:                 

13.25 – 15.30 Gruppenunterricht

Die Kinder besuchen einen Nachmittag pro Woche den Gruppenunterricht, welcher entweder am Montag- oder Dienstagnachmittag stattfindet - bei entsprechenden Schülerzahlen auch am Donnerstagnachmittag. Im Schuljahr 2016/2017 wird der Gruppenunterricht am Nachmittag definitiv am Montag- und Dienstagnachmittag stattfinden.

Übertritt in die Primarschule (Schulreife)

Abklärungen zur Schulreife werden im Kindergarten durchgeführt. Die Kindergartenlehrpersonen besprechen mit den Eltern / Erziehungsberechtigten den Übertritt in die Primarschule. Die Schulleitung entscheidet über den Eintritt in die Primarschule, sofern sich die Kindergartenlehrperson und die Erziehungsberechtigten nicht einig sind.

Kindergarten_Weggis_Elterninformationen_2016-17  [PDF, 346 KB]

 

Informationen zum Kindergarten im Schuljahr 2017/18:

Kindergarten_Weggis_Elterninformationen_2017-18  [PDF, 272 KB]